LEISTUNGEN

 
 
BERATUNG

BERATUNG

Beratung bedeutet für uns:

  • nachhaltige und langfristige Zusammenarbeit
  • Förderung der Meinungsbildung im Unternehmen

  • Entwicklung individueller und sinnhafter Lösungen

  • Transparenz und Konsequenz auf dem gemeinsamen Weg


Kurz: Ihr konstruktiver Sparringspartner sein und nicht „nach dem Mund reden“.

Unsere Check-ups für Ihr „Unternehmenzweinull“

Wir forschen seit Jahren zu aktuellen Trends im Bereich der Unternehmensentwicklung und setzen diese unmittelbar in unseren Beratungsprozessen ein. Unsere Erfahrung zeigt, dass eine sorgfältige Analyse und Positionierung die gewinnbringende Investition darstellt. Mit unseren umfassenden Check-ups untersuchen wir die aktuelle „Version“ Ihres Unternehmens und entwickeln zusammen den strategischen Anspruch an Ihr „Unternehmenzweinull“.

Was ist die Zukunft Ihres Unternehmens und wie gewährleisten Sie die Absicherung auf allen Ebenen? Das sind Ausgangsfragen unserer Check-ups, die wir gemeinsam mit Ihnen beantworten.

Erst dann definieren wir mit Ihnen Aktivitäten und prüfen zusammen, ob weiterer Unterstützungsbedarf besteht.

 

Wir wollen Ihnen keine pauschalen Tools verkaufen. Die Erfahrung zeigt, dass es oft reicht, die bereits vorhandenen Instrumente sinnvoll auf die Unternehmensstrategie anzuwenden. Um dies herauszufinden, gehören sie zunächst einmal auf den Prüfstand.

COACHING

COACHING 

Unternehmenzweinull Coachings unterstützen und begleiten den persönlichen Veränderungswillen. Dabei beraten wir Sie als kooperativer Sparringspartner, der respektvoll aber bestimmt hilft, das eigene Profil zu schärfen.

Vorgehen

Im Mittelpunkt stehen Ihre Zielsetzungen und Motive. Diese zu identifizieren und bewusst zu machen, ist immer der erste Schritt unseres Vorgehens. Gleichzeitig betrachten wir bewusste und unbewusste Verhaltensmuster, die das gewünschte Fortkommen eventuell hindern. Erst wenn diese beiden Seiten bekannt sind, macht es Sinn, persönliche Konsequenzen zu definieren und umzusetzen. In diesem Prozess begleiten und unterstützen wir Sie kompetent!

Methode

In unseren Coachings befolgen wir einen undogmatischen, systemtheoretischen und konstruktivistischen Ansatz. Diesen Ansatz erweitern wir situativ um moderne und bewährte Methoden, aktuell insbesondere auch die Thematisierung von Work-Life-Balance- und Zeitmanagement-Aspekten.

Unternehmenzweinull Coachings werden nur von zertifizierten und erfahrenen Coaches durchgeführt. Die Anzahl der erforderlichen Sitzungen orientiert sich an Ihren Ansprüchen. Oft reicht bereits eine Sitzung aus, um Klarheit und Transparenz für das eigene Vorgehen zu schaffen.

Jede Form von Suggestionsmethoden lehnen wir dabei ausdrücklich ab.

 

Anwendungsfälle

  • Einzelcoachings für schwierige Lebensphasen
  • Karrierecoachings für die berufliche Profilschärfung und Weiterentwicklung

  • Coachings zur Weiterentwicklung von Führungs- und Managementkompetenzen

  • Projektcoachings zur Unterstützung in einzelnen Projekten

  • Teamcoaching als Entwicklungsbegleitung für neue bzw. heterogene Teams

  • Konfliktcoachings von Einzelpersonen und Gruppen

 
WORKSHOPS

WORKSHOPS

Die Zeiten klassischer Trainings sind vorbei. Ein monologisierender Dozent, der den Teilnehmerinnen und Teilnehmern erklärt wie sie sich mit bestimmten Themen auseinandersetzen sollen ist nicht mehr zeitgemäß.

 

Unsere Moderation ist situativ und agil. Dabei nutzen wir kreative Methoden und neurowissenschaftlich überprüfte Ansätze, um mit Ihnen gemeinsam die Strategie für Ihr Unternehmen, Ihren Bereich oder Ihr Team zu erarbeiten.

 

Sämtliche Ansätze aus dem Bereich New Work, Agilität und Teambuilding werden von uns zielgerichtet und nutzbringend berücksichtigt.

 

Beispiele

Teamentwicklung Personalbereich:

In einem neukonstituierten Personalbereich mit junger Führung wurden unter Berücksichtigung der bestehenden Unternehmensstrategie Grundsätze und ein Leitbild für die Personalarbeit entwickelt. Aus der Vergangenheit resultierende Blockaden wurden aufgelöst und mit modernen agilen Instrumenten versehen. Selbstständig zu moderierende Follow-up-Veranstaltungen wurden geplant, eine Selbstdarstellung im Intranet des Unternehmens erstellt.

Kreativ-Workshop Kommunikationsmethoden:

Ein Führungsteam beschäftigte sich mit dem Selbstbild und dem kolportierten Fremdbild innerhalb des Unternehmens. In einem intensiven, mit Kreativ-Methoden begleiteten Reflexionsprozess wurden Grundsätze und Methoden der Zusammenarbeit erstellt, nachhaltige Verantwortlichkeiten geklärt und in die Praxis umgesetzt.

Hierarchieübergreifende Workshops:

Unterschiedliche Führungsebenen und Mitarbeitende eines Unternehmens erarbeiteten in einem zweitägigen Workshop die bestehenden Hemmnisse und Blockaden und deren Umgang zur Auflösung. Die bestehende Struktur wurde gewahrt, dennoch wurden informelle und kommunikative „Beschleuniger“ eingeführt, um daraus folgend noch besser und agiler zusammenzuarbeiten.

Kulturentwicklungsworkshop:

Unter Berücksichtigung aktuell bestehender Anforderungen wie VUCA-Welt, Agilität und auch Generationenkonflikte wurden die aktuelle Kultur im Unternehmen aufgezeigt und Anknüpfungspunkte für Veränderungsprozesse entwickelt. Ein Bild für eine zu erarbeitenden neue Unternehmenskultur wurde entworfen, erste Ansätze und eine langfristige Planung festgelegt.

 
EDUTAINMENT

EDUTAINMENT

Neue Formen der Zusammenarbeit, Generationenkonflikte, Kulturentwicklung, hierarchieübergreifende Zusammenarbeit, Umgang mit der VUCA-Welt…

Es gibt zahlreiche Themen bei denen es sich lohnt darüber nachzudenken, sie in Unternehmen oder einem Unternehmensbereich auf unterhaltsame Art und Weise zu vermitteln. Dazu gehören interaktive Keynotes auf Großveranstaltungen gleichermaßen wie kreative Übungen in kleinen Organisationseinheiten.

 

Sie haben ein aktuelles Thema, bei dem es Ihnen wichtig ist, dieses positiv und nicht mit erhobenem Zeigefinger zu vermitteln?

 

Wir entwerfen mit Ihnen gemeinsam ein passgenaues Konzept unter Berücksichtigung neuester psychologischer und neurowissenschaftlicher Erkenntnisse, mit dem es gelingt, Themenkomplexe nicht nur in der Form, sondern auch inhaltlich zu vermitteln.

Edutainment beginnt, wenn wir ganz vergessen, dass wir lernen, sondern uns vielmehr unterhalten fühlen, Neugierde empfinden und den Dingen mit verschiedenen Sinnen aktiv auf den Grund gehen. Die Erkenntnis- und Lerneffekte sind dabei größer und langfristiger.

  • Schwarzes Xing
  • Schwarz Instagram Icon

©2019 by Unternehmenzweinull | André Hergert | Impressum |